Tangente 35 – Saphirglasboden

Referenznummer: 139
Lieblingsuhr von Schriftstellern und Architekten, x-fach ausgezeichnet, die NOMOS-Uhr schlechthin: Tangente. Klare Linien und perfekte Proportionen, gebläute Zeiger auf weiß versilbertem Zifferblatt, das Armband aus Horween Genuine Shell Cordovan. Und natürlich: NOMOS-Handaufzugswerk Alpha, sichtbar durch den Saphirglasboden – und selbst ein Klassiker.

CHF 1'830

Voraussichtliche Lieferung bis Mittwoch

Tangente 35 – Saphirglasboden

Referenznummer: 139
Lieblingsuhr von Schriftstellern und Architekten, x-fach ausgezeichnet, die NOMOS-Uhr schlechthin: Tangente. Klare Linien und perfekte Proportionen, gebläute Zeiger auf weiß versilbertem Zifferblatt, das Armband aus Horween Genuine Shell Cordovan. Und natürlich: NOMOS-Handaufzugswerk Alpha, sichtbar durch den Saphirglasboden – und selbst ein Klassiker.

CHF 1'830

Voraussichtliche Lieferung bis Mittwoch

Details & Nahaufnahmen

Der Uhrenklassiker mit einem Durchmesser von 35 Millimetern: Dieser steht seit einem Vierteljahrhundert ihm wie ihr. Die Zeiger schimmern kornblumenblau – nach alter Uhrmachertradition haben sie ihre Farbe durch Erhitzen auf über 290 Grad erhalten.

Unverwechselbar Tangente: fünf Ziffern, deren Typografie an die Zeit des Bauhaus erinnern. Und, typisch NOMOS Glashütte: eine kleine Sekunde, die das Blatt sehr aufgeräumt wirken lässt.

Eine Uhr von klarem Profil, von Format – ohne dick aufzutragen. In der Höhe misst diese Tangente weniger als sieben Millimeter.

Der Klassiker von NOMOS Glashütte, die Nummer eins: Handaufzugswerk Alpha, von Hand gebaut, läuft und läuft und läuft – hochpräzise, hochgelobt. Einmal aufgezogen, arbeitet es verlässlich bis zu 43 Stunden.

Technische Details

Gehäuse

Edelstahl mit Saphirglasboden

Glas

Saphirglas

Uhrwerk

Alpha – Handaufzug

Durchmesser

35mm

Höhe

6.6 mm

Gangreserve

ca. 43 Stunden

Wasserdichtigkeit

3 atm (spritzwassergeschützt)

Zifferblatt

galvanisiert und weiss versilbert

Zeiger

Stahl temperaturgebläut

Das könnte auch gefallen ...

Tangente neomatik 35 nachtblau
CHF 3'110 In den Warenkorb
Tangente neomatik 35
CHF 3'020 In den Warenkorb
Tangente 38
CHF 2'030 In den Warenkorb

Details & Nahaufnahmen

Der Uhrenklassiker mit einem Durchmesser von 35 Millimetern: Dieser steht seit einem Vierteljahrhundert ihm wie ihr. Die Zeiger schimmern kornblumenblau – nach alter Uhrmachertradition haben sie ihre Farbe durch Erhitzen auf über 290 Grad erhalten.

Unverwechselbar Tangente: fünf Ziffern, deren Typografie an die Zeit des Bauhaus erinnern. Und, typisch NOMOS Glashütte: eine kleine Sekunde, die das Blatt sehr aufgeräumt wirken lässt.

Eine Uhr von klarem Profil, von Format – ohne dick aufzutragen. In der Höhe misst diese Tangente weniger als sieben Millimeter.

Der Klassiker von NOMOS Glashütte, die Nummer eins: Handaufzugswerk Alpha, von Hand gebaut, läuft und läuft und läuft – hochpräzise, hochgelobt. Einmal aufgezogen, arbeitet es verlässlich bis zu 43 Stunden.

Technische Details

Gehäuse

Edelstahl mit Saphirglasboden

Glas

Saphirglas

Uhrwerk

Alpha – Handaufzug

Durchmesser

35mm

Höhe

6.6 mm

Gangreserve

ca. 43 Stunden

Wasserdichtigkeit

3 atm (spritzwassergeschützt)

Zifferblatt

galvanisiert und weiss versilbert

Zeiger

Stahl temperaturgebläut

Das könnte auch gefallen ...

Tangente neomatik 35 nachtblau
CHF 3'110 In den Warenkorb
Tangente neomatik 35
CHF 3'020 In den Warenkorb
Tangente 38
CHF 2'030 In den Warenkorb

Mehr entdecken

  • Das NOMOS-Swing-System
  • Die Manufkatur
  • Zurück zur Modellübersicht

Mehr entdecken

  • Das NOMOS-Swing-System
  • Die Manufkatur
  • Zurück zur Modellübersicht