Orion neomatik 39 weiß

Referenznummer: 341
Mehr Raum fürs Wesentliche: Orion mit 39 Millimetern Durchmesser, ganz in Weiß und automatisch, mit geprägten Indizes und rhodinierten Zeigern; keine Ziffern, keine Farben, nur höchste deutsche Ingenieurskunst und bestes Industriedesign. Durch den Saphirglasboden sieht man den Motor, der diese Uhr so flach und so präzise macht: NOMOS-Automatikkaliber DUW 3001.

CHF 3'290

Voraussichtliche Lieferung bis Mittwoch

Orion neomatik 39 weiß

Referenznummer: 341
Mehr Raum fürs Wesentliche: Orion mit 39 Millimetern Durchmesser, ganz in Weiß und automatisch, mit geprägten Indizes und rhodinierten Zeigern; keine Ziffern, keine Farben, nur höchste deutsche Ingenieurskunst und bestes Industriedesign. Durch den Saphirglasboden sieht man den Motor, der diese Uhr so flach und so präzise macht: NOMOS-Automatikkaliber DUW 3001.

CHF 3'290

Voraussichtliche Lieferung bis Mittwoch

Details & Nahaufnahmen

Dieses Modell in Weiß misst knapp 39 Millimeter, die fließenden Anstöße und das handaufzugsflache Gehäuse lassen sie dabei noch größer wirken. Mehr vom Weniger: Orion neomatik 39 weiß mit einem Durchmesser von knapp 39 Millimetern. Und kleinen, feinen Details: Ziffern in der Minuterie. Und dem Schriftzug “neomatik”.

Unter dem Saphirglasboden zu sehen: ein To-do weniger. Dieses Werk übernimmt das Aufziehen, ganz automatisch.

Orion mit Selbstaufzug? War lange Zeit undenkbar. Zu flach, zu geschwungen, kurzum – zu elegant das Gehäuse. Es brauchte ein neues Automatikkaliber, DUW 3001. Und siehe da: jetzt geht es.

Ungemein flach, hochpräzise und ausgestattet mit dem hauseigenen Swing-System (das für beste Gangeigenschaften sorgt): Das Automatikkaliber DUW 3001 setzt neue Standards. Und lässt Uhren automatisch sehr elegant ticken.

Technische Details

Gehäuse

Edelstahl mit Saphirglasboden

Glas

Saphirglas

Uhrwerk

DUW 3001 – Automatik (Neomatikwerk)

Durchmesser

39mm

Höhe

8.7 mm

Gangreserve

ca. 43 Stunden

Wasserdichtigkeit

5 atm (mehr als spritzwassergeschützt)

Zifferblatt

diamantiert, galvanisiert, weiss, weiß versilbert Indizes geprägt

Zeiger

poliert und rhodiniert

Das könnte auch gefallen ...

Orion Neomatik 41 Datum Olivgold
CHF 3'760 In den Warenkorb
Orion Neomatik 41 Datum
CHF 3'630 In den Warenkorb
Orion neomatik 39 silvercut
CHF 3'370 In den Warenkorb

Details & Nahaufnahmen

Dieses Modell in Weiß misst knapp 39 Millimeter, die fließenden Anstöße und das handaufzugsflache Gehäuse lassen sie dabei noch größer wirken. Mehr vom Weniger: Orion neomatik 39 weiß mit einem Durchmesser von knapp 39 Millimetern. Und kleinen, feinen Details: Ziffern in der Minuterie. Und dem Schriftzug “neomatik”.

Unter dem Saphirglasboden zu sehen: ein To-do weniger. Dieses Werk übernimmt das Aufziehen, ganz automatisch.

Orion mit Selbstaufzug? War lange Zeit undenkbar. Zu flach, zu geschwungen, kurzum – zu elegant das Gehäuse. Es brauchte ein neues Automatikkaliber, DUW 3001. Und siehe da: jetzt geht es.

Ungemein flach, hochpräzise und ausgestattet mit dem hauseigenen Swing-System (das für beste Gangeigenschaften sorgt): Das Automatikkaliber DUW 3001 setzt neue Standards. Und lässt Uhren automatisch sehr elegant ticken.

Technische Details

Gehäuse

Edelstahl mit Saphirglasboden

Glas

Saphirglas

Uhrwerk

DUW 3001 – Automatik (Neomatikwerk)

Durchmesser

39mm

Höhe

8.7 mm

Gangreserve

ca. 43 Stunden

Wasserdichtigkeit

5 atm (mehr als spritzwassergeschützt)

Zifferblatt

diamantiert, galvanisiert, weiss, weiß versilbert Indizes geprägt

Zeiger

poliert und rhodiniert

Das könnte auch gefallen ...

Orion Neomatik 41 Datum Olivgold
CHF 3'760 In den Warenkorb
Orion Neomatik 41 Datum
CHF 3'630 In den Warenkorb
Orion neomatik 39 silvercut
CHF 3'370 In den Warenkorb

Mehr entdecken

  • Das NOMOS-Swing-System
  • Die Manufkatur
  • Zurück zur Modellübersicht

Mehr entdecken

  • Das NOMOS-Swing-System
  • Die Manufkatur
  • Zurück zur Modellübersicht